Vegane Chicken Wings

Knusprige Chicken Wings gehören zu einem Picknick im Grünen oder einem entspannten Filmeabend einfach oft dazu. Unser Geheimnis zu einer Alternative, die auch den Vegetariern und Veganern unter euch gefallen wird, sind …. AUSTERNSEITLINGE! Diese veganen Chicken Wings sind nicht nur frei von Tierleid, sondern schmecken gerade durch die leicht faserige Konsistenz der Austernpilze auch noch richtig gut.  

Probiert es aus und lasst es euch schmecken!

Vegane Chicken Wings

Zutaten:

  • 200g Austernpilze
  • 200g Semmelbrösel
  • etwas Salz, Paprikapulver, Oregano und Kurkuma
  • 100g Mehl
  • 250ml Pflanzenmilch
  • Reichlich Öl zum Frittieren

Zubereitung:

  1. Für die Semmelbrösel-Gewürzmischung die Semmelbrösel mit etwas Salz, Paprikapulver, Oregano und Kurkuma vermischen.
  2. Für den flüssigen Teil Mehl mit Pflanzenmilch vermengen
  3. Austernpilze in die flüssige Menge tunken und anschließend in der Semmelbrösel-Gewürzmischung wenden.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Austernpilze darin frittieren.
  5. In ein Gefäß mit Küchenrolle geben und kurz auskühlen lassen.
  6. Zum Beispiel mit Salat und Reis servieren.
  7. Genießen!

Rezept ausprobiert? Teile deine Kochkünste mit uns auf Instagram. Weitere Rezepte mit Pilzen findest du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hofläden

Unabhängig von Öffnungszeiten sind unsere Bio-Pilze in den Ab-Hof-Läden in Mils und Thaur  erhältlich. Wer es also mal nicht zum Supermarkt schafft, wird hier fündig. Das Highlight: Die Pilze sind unverpackt und kommen direkt aus der Produktion.

Wo?

Dorfstraße 17, 6068 Mils

Bert-Köllensperger-Straße 8b, 6065 Thaur

Öffnungszeiten: 0 – 24h

Parken kannst du gratis bei unserem Unternehmen oder direkt vor den Hofläden.