Tiroler Biopilze – einfach märchenhaft!

Magisches tut sich in Tiroler Wäldern. Es klingt wie ein Märchen, aber in den Bergen hinter den Thaurer Gemüsefeldern gibt es sie tatsächlich: Champignons in hervorragender Bioqualität. Frisch aus Tirol, ohne künstliche Zusätze und voll mit dem Guten der Natur!

 

Biopilzbäuerin Cornelia Plank verrät uns das Geheimnis ihrer bezaubernden Champignons: „Vor einiger Zeit war ich bei Dämmerung im Thaurer Wald spazieren und entdeckte hinter einem Baum einige Zwerge, die sich darum stritten, wer die frischeren und schmackhafteren Champignons züchten könne.

 

Als sie mich entdeckten, erschraken sie fürchterlich. Ich musste ihnen versprechen, dass ich niemandem von ihrem Unterschlupf erzählen würde. Dafür verrieten sie mir neben dem klaren Quellwasser und der frischen Bergluft auch noch die Geheimzutat, um zauberhaft schöne und g’schmackige Champignons in hervorragender Bioqualität anbauen und ernten zu können.“ Verraten wird Cornelia Plank diese Geheimzutat zwar nicht, aber du wirst sie bestimmt schmecken!

 

Tiroler Biopilze – sagenhaft gut!